Zwei Millionen WM-Tickets verkauft

28 01 2010

Um meinen letzten Artikel zum Thema Sicherheit und Ticketverkauf bezüglich der Fußball-WM in Südafrika zu aktualisieren, hier kurz die neuesten Zahlen der Fifa.

Die dritte Verkaufsphase für Tickets endete am 22. Januar. 900.000 Anträge sollen dabei von südafrikanischen Fußballfans eingegangen sein. Somit scheinen die Partien der gastgebenden Nationalmannschaft ausverkauft zu sein.

Darüberhinaus sagte Fifa-Generalsekretär Jerome Valcke, dass nun zwei Millionen Tickets für die WM am Kap verkauft sind – 3 Millionen gibt es insgesamt. Aus Deutschland sind bisher  39.600 Ticketanträge eingegangen.

Mittlerweile ist aber ein neues Problem aufgetreten. „Es ist schlicht unmöglich ein Flugticket zu bekommen“, sagte Valcke auch. Für Juni seien die meisten Verbindungen von Europa nach Südafrika nämlich schon weg.

Passend zum Thema Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika möchte ich Euch noch empfehlen, den Kommentar vom Münchner Kollegen Christian Eichler zu lesen, der heute in der FAZ erschienen ist und HIER auch online steht. Er bezieht sich darin auf Hoeneß‘ Aussage zur Sicherheitssituation am Kap.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: