Ligahöchste Trainerin im Männerfußball entlassen

22 10 2009

Sissy Raith ist nicht mehr Trainerin des bayerischen Landesligisten TSV Eching. Sie selbst war Nationalspielerin, zweifache Europameisterin und Bundesligatrainerin der Bayern-Frauen. Sehr unglücklich war nun die Wortwahl des TSV-Vorsitzenden. Daniel Meuren hat darüber auf faz.net unter dem schönen Titel „Foul an der Emanzipation“ geschrieben. Wen es interessiert, der klickt HIER.

Auch Alexander Neumann von der Abendzeitung hat ein paar Worte verfasst und zudem Reaktionen von Sissy Raith bekommen. Auf die AZ-Page geht’s HIER.

In den Artikeln ist auf die Süddeutsche Zeitung verwiesen. Eine Sportredakteurin hatte den „traurigen“ Satz des Echinger Funktionärs in einem Gespräch als Antwort bekommen. Ich finde auf die Schnelle aber nichts auf sueddeutsche.de.  Daher hier kein Link.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: